Jacken für den Herbst – für ganze Männer

In der Männermode ist in Sachen Jacken und Mäntel Männlichkeit gefragt.

Die Zeiten, in denen auch sie problemlos seine Jacken tragen konnte, sind endgültig vorbei, der Herbst gehört den ganzen Kerlen. Männer tragen wieder Bärte, Karomuster und dicke, schwere Jacken. Weite Schnitte und Tragekomfort sind gefragt.

Hauptsache eindrücklich
Die Herbstmode ist bestimmt vom Military-Look. Jacken und Mäntel mit goldenen Knöpfen und Verzierungen ähneln den alten Uniformen unserer Vorväter. Trotz des militärischen Aussehens wirken sie sehr elegant und können zu beinahe jedem Anlass getragen werden. Für jede Generation Mann kommt im Herbst 2010 die Fliegerjacke wieder gross in Mode. Auch hier sind es die speziellen Details, die Jacke und Träger cool aussehen lassen: Nieten, Knöpfe und Ringe werden zum Hingucker. Ebenso beliebt, wie die Pilotenjacke ist bei den Designern im Herbst die Bikerjacke. Das ist der Look des Draufgängers, der im Herbst die Welt mit einem Augenzwinkern erobert.

Leder und Fell
Aufgewertet werden die schweren Jacken durch edles Leder und eingearbeitetes Fell. Ob echt oder Kunstpelz, im Herbst erhalten die Jacken und Mäntel einen dicken Kragen mit Fell. Schön kuschlig und warm solls sein.

Sportlich und klassisch
Trench Coats und klassische Mäntel dürfen natürlich auch diesen Herbst nicht fehlen. Die Jacken in den Trendfarben grau, beige und hellbraun verleihen dem Herbst die nötige Eleganz. Nur der Tweed-Blazer kann das Ganze noch toppen. In seiner Freizeit will der Mann sportlich und lässig sein, schliesslich ist er viel unterwegs und will flexibel bleiben. Mit einer sportlichen Jacke wie beispielsweise von Nautica ist der aktive Mann perfekt gewappnet für die kühleren Herbsttage.

Heute verkauft FashionFriends Jacken von Nautica und Silvertag mit einem Rabatt von bis zu 51%.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Pingback: Die Edel Aufgewertete

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: