Die Mode im Kino

Wall Street

Die Wall Street ist eine Strasse in New York City, an der sich zahlreiche Banken befinden. Und da dort auch die weltgrösste Börse steht, wird die Wall Street auch als Begriff für die US-amerikanische Finanzindustrie als Ganzes gebraucht.

Mit dem Film „Wall Street“ zeigte Oliver Stone 1987 die Geldgier der exzessiven Achtziger-Yuppies in Form des skrupellosen Börsenhais Gordon Gekko. Und nun ist der Finanzbetrüger, gespielt von Michael Douglas, zurück in unseren Kinos. Die Aufruhr an der Börse in den letzten Jahren ist Grund genug für einen zweiten Teil des Kino-Klassikers. In „Wall Street 2: Geld schläft nicht“ hat der einstige Betrüger Gekko, nun seine Haftstrafe abgesessen und wird aus dem Gefängnis entlassen. Allerdings hat er es sehr schwer, wieder an der Wall Street Fuss zu fassen. Bis der Verlobte seiner Tochter ihm seine Hilfe anbietet – und im Gegenzug Unterstützung bei seinem geplanten Rachefeldzug erwartet.

The Oscar goes to: Fashion

Der Film riecht nach Geld und Erfolg. Er zeigt Aufstieg und manchmal auch Fall der bisweilen skrupellosen und hinterlistigen Börsenmakler. Er zeigt schlicht Business as usual und zwar mit viel Stil. Schöne Anzüge, elegante Zweiteiler, Krawatten aus Seide und Schuhe aus feinstem Leder haben die modische Hauptrolle im Film.

Um im Geschäftsleben erfolgreich zu sein, ist es von grosser Bedeutung, Stil zu zeigen und Selbstbewusstsein auszustrahlen. Gerade hier gilt das Sprichwort „Kleider machen Leute“. Geschäftsmänner und Businessladies werden nur dann auch wirklich ernst genommen, wenn auch das Äussere stimmt. Dass die Krawatte sitzt und die Schuhe sauber sind ist natürlich ebenso wichtig, wie die Erfahrung und das Wissen, wenn nicht vielleicht sogar etwas wichtiger. Denn gerade in der Finanz- und Geschäftswelt ist der erste Eindruck der Entscheidende.

Perfekter Auftritt

Der einwandfreie Auftritt kann den gewünschten Erfolg in die richtigen Bahnen lenken. Und darum kümmert sich FashionFriends am heutigen Business-Tag. Im Angebot sind Anzüge, Blusen und Hemden, Krawatten, Taschen, Uhren und schlicht alles, was es für ein perfektes Erscheinungsbild braucht. Dabei sind namhafte Brands wie Enrico Coveri, Einhorn, Calvin Klein, Dolce&Gabbana, Moschino, Valentino, Enzo Mariani, Armani und Cerruti. Und mit Rabatten bis zu 64% kann sich jeder sein Wall Street – Outfit zusammenstellen. Die neue Eleganz ist in! Zum FashionFriends-Shop

[nggallery id=113]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: