Robust wie tausend Kilometer

Taschen und Portemonnaies aus Lastwagenplanen

Die festen, farbigen Kunststoffplanen über den Lastwagen schützen wichtige Transportgüter während der Fahrt durch ganz Europa. Da geht es durch staubige Hitze, durch unerbittliche Kälte und durch Regen und Unwetter und immer hält die Abdeckung den Wettereinflüssen stand.

Wie naheliegend ist es also, auch unsere eigenen Schätze, die wir täglich mit uns herumtragen, mit diesem Material zu behüten. Das einzigartige Material ist wasserdicht, stossfest, schmutzabweisend, hitze- und kälteresistent, zeichnet sich durch niedrige Brennbarkeit aus, reisst erst bei über 3.000 Newton Zug, ist UV-stabil und lichtecht. Also so ziemlich das Beste, was wir unserem Laptop, Handy, Geld und jeglichem Krimskrams, den wir so mit uns herumtragen, bieten können. Nicht ausser Acht zu lassen ist dabei natürlich auch der Aspekt des Umweltschutzes. Anstatt die Planen, die nicht mehr zum Transport verwendet werden, wegzuwerfen und in einem extremen Verfahren zu verbrennen, erhalten sie als Taschen und Portemonnaies ein neues Leben.

In der Schweiz ist der Hype um die Planentaschen Mitte der 90er Jahre durch die Marke Freitag losgetreten worden. Die zwei Freitag-Brüder haben mit der Gründung ihrer Firma und der Produktion der Recycling-Taschen aus Lastwagenplanen, Autogurten und Fahrradschläuchen eine neue Art von Beförderungsmittel für den täglichen Krimskrams geschaffen. Der ganz spezielle Reiz dieser Taschen geht von ihrer Individualität aus. Jede Tasche ist ein Unikat, da sie aus einem anderen Teil der Kunststoffplane gefertigt wurde. Keine Tasche gleicht der anderen.

Glücks-5i
Die Portemonnaies von 5i-Style sind ebenfalls eine Schweizer Produktion. Das junge Atelier aus Interlaken näht nebst Geldbörsen in verschiedenen Grössen, daneben auch Taschen und Spezialanfertigungen. Die Portemonnaies sind alle von verschiedenen Designerinnen gestaltet worden, jedes ist ein Unikat. Und das Tüpfelchen auf dem i ist das 5i, also das 5-Rappenstück, das bereits in jedem Portemonnaie steckt. Als kleiner Glücksbringer, als Beitrag an den Lolly, den man an der Kasse einfach noch schnell aufs Band legt oder einfach, damit das Portemonnaie nie ganz leer ist, eine nette Überraschung ist es so oder so.

Wenn ihr euch auch ein wenig Glück wünscht, geht in den FashionFriends Onlineshop

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: