Schweizer Szenelabel Lia-ne

Der sichere „In-“-Wert

Die Jungdesignerin Eliane Ceschi hat mit ihrem Modelabel Lia-ne 1998 den Schritt in die Selbständigkeit gewagt. Ursprünglich hatte die junge Zürcherin eine Lehre bei der Post gemacht und im Hotelfach gearbeitet und erst mit 24 eine Lehre als Schneiderin gemacht. Das hatte ihr den Weg geebnet in eine Zukunft als die Szenemode-Designerin, als die sie heute bekannt ist.

Von der eigenen Nähmaschine nach Indien

Als Eliane Ceschi ihre ersten Designs präsentierte, wurde sie schnell mit Fragen über Liefertermine, Stückzahlen und Preisen bombardiert. Bis dahin hatte die damals 28 jährige alle Modelle in Handarbeit an der eigenen Nähmaschine hergestellt und musste sich nun auf die Suche nach einem Produzenten begeben. Heute wird rund ein Drittel der Lia-ne Kollektion in Indien produziert, wo auch viele der Stoffe in den kräftigen Farben des Ostens herkommen. Damit wird ein Indisches Frauenhaus unterstützt, das zum Beispiel Krippen und Schulen finanziert.

Heute ist Lia-ne längst kein Geheimtipp mehr. Szeneläden in der Schweiz und sogar in Deutschland und Österreich verkaufen die Designs des Schweizer In-Labels. Die Kollektionen lässt Ceschi bewusst nicht über grosse Warenhausketten vertreiben, ihre Mode soll individuell bleiben und das Label das Spezielle behalten.

Mode für Frauen

Lia-ne ist Mode, die für alle Frauen-Typen passen soll, eine perfekte Passform soll der Figur der Trägerin schmeicheln. Die Kollektionen sind klein aber fein und umfassen jeweils etwa 20 Teile: T-Shirts, Hosen, Jupes, Hemden und Jacken. Die Designs richten sich nach den Szene-Trends, aber nicht nur, Elaine Ceschi hat ein feines Gespür dafür, immer ein kleines Bisschen anders zu sein. Die Stoffe sind aus natürlichen Materialien und die Schnitte sind sehr feminin. Lia-ne versucht, jedem Kleidungsstück ein Detail mitzugeben, das es unauffällig abhebt von der internationalen Massenware.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: