Playboy

Mehr als nur hübsche Häschen

Die Geschichte des Männermagazins Playboy geht fast 60 Jahre zurück. Die erste Ausgabe erschien im Dezember 1953 in den USA und enthielt ein aufklappbares Blatt, auf dem Marilyn Monroe freizügig posierte. Aktuell gibt es vom Magazin Playboy 28 internationale Editionen. Das Unternehmen Playboy Enterprises, das von Hugh Hefner gegründet und später von seiner Tochter Christie Hefner geleitet wurde, ist zu einer Marke geworden, die weit mehr ist als nur Herausgeber eines Magazins mit Fotos von leicht bekleideten Frauen.

Einmal für den Playboy posieren
Es ist der Wunsch vieler Models, Schauspielerinnen und auch ganz normaler Mädchen, einmal für den Playboy posieren zu dürfen. Denn soviel muss gesagt sein: der Playboy ist kein Schmuddel-Heft, die Bilder werden von namhaften Fotografen gemacht und Psychologen behaupten sogar, dass die Playmates das Ideal einer starken, selbstbestimmten und ehrgeizigen Frau vermittelten.

Das Bunny
Der stilisierte Hasenkopf, das Logo von Playboy, ziert seit der zweiten Ausgabe jedes Exemplar. Dies, weil Hefner, der grösste Playboy aller Zeiten und Gründer des Imperiums, seine Girls Bunny, also Häschen, nennt. 1960 wurde der erste Playboy-Club gegründet, und heute sind die Lokale mit den weiblichen Bedienungen im Hasenkostüm mit Ohren und Puschelschwänzchen überall auf der Welt verteilt. Auch das Logo hat es weltweit zu Ruhm und Ehre gebracht. Namhafte Künstler wie Andy Warhol haben sich an ihre ganz eigene künstlerische Interpretation des Bunnys gemacht. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich bis heute die Playboy-Merchandise Artikel. Doch die hübschen Accessoires mit dem Playboy-Hasen sind weit mehr als nur Werbeartikel. Die süssen Shirts und glitzernden Anhänger für selbstbewusste, junge Frauen sind ein Statement: “ich lege Wert auf mein Äusseres und habe genug Grips, um den Männern zu zeigen, wo es lang geht.”

FashionBunny
Eine riesige Auswahl an Artikeln mit dem kultigen Playboy-Logo gibt es heute bei FashionFriends zu über 50% Rabatt zu kaufen.

[nggallery id=142]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: