Emily the Strange

Um Promotion für seine T-Shirt Firma Cosmic Debiris in Santa Cruz, zu machen, hat Bob Reger 1993 eine Comicfigur geschaffen. Diese hat er auf Stickers drucken lassen, die an verschiedenen Konzerten und in Clubs gratis verteilt wurden. Die Comicfigur war ein Mädchen und seine vier Katzen. Erst nur als Merchandising-Gag gedacht und später auf T-Shirts gedruckt, wurde Emily the Strange, zur Kultfigur und Ikone für die jungen Erwachsenen. Vielen jungen Mädchen dient die Figur der selbstbewussten und auch ein wenig seltsamen Emily als Vorbild. Emily the Strange ist ein 13 Jahre altes Mädchen mit langen schwarzen Haaren und Pony, der knapp über ihre grossen Augen reicht. Sie trägt ein schwarzes Kleid und schwarze Strumpfhose und mädchenhafte Mary-Jane Schuhe. Ausserdem ist sie nie ohne ihre vier schwarzen Katzen Sabbath, Miles, Nee-Chee und Mystery unterwegs. Emily hat immer einen ernsten Gesichtsausdruck, ist unangepasst und sucht keinen Kontakt zu anderen Menschen, sie ist einfach sich selbst, und dieses Motto kommuniziert sie auch nach aussen. Der Comicfigur, die einst für Merchandising-Produkte geschaffen wurde, wurde ein Leben und eine Persönlichkeit eingehaucht. Und gerade deshalb fand Emily the Strange so schnell Anhänger. Aufgrund ihrer 50er Jahre Frisur waren die Produkte erst in der Rockabilly-Szene sehr beliebt und wurden bald weltweit vermarktet, in Hongkong gibt es beispielsweise sogar einen Emily-Fanshop. Zu der Kollektion der Emily-Artikel zählen nebst einer grossen Zahl verschiedenster Merchandising-Artikel und T-Shirts auch andere Kleider, z.B. Röcke und Leggins und witzige Accessoires wie Portemonnaies und Gürtel. Die Kultfigur hat es sogar schon in Bücher geschafft und ein Film ist in Planung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s