Bikkembergs

Der belgische Modedesigner Dirk Bikkembergs wurde 1959 als Sohn eines Belgiers und einer Deutschen in Köln geboren. 1982 schloss er sein Studium an der Academy of Fine Arts in Antwerpen ab und gründete mit weiteren namhaften belgischen Modedesignern wie Dries von Noten die „Antwerp Six“.

Die Karriere von Dirk Bikkembergs begann mit einer Schuhkollektion im Jahr 1986. Kurz danach entwarf er seine erste Strickkollektion für Herren. Seine Ambitionen zu Sport und insbesondere Fussball brachte er seit Beginn in seine Kreationen mit ein und wurde damit schnell bekannt. Seit 1993 läuft unter dem Label Bikkembergs auch eine Damenkollektion und seit dem Jahr 2000 eine Jeanskollektion, die ebenso Sportlichkeit und Aussergewöhnlichkeit ausstrahlen, wie man es von dem Desiger gewöhnt war.

Unter der Marke Bikkembergs laufen drei Linien. Die Dirk Bikkembergs Sport Couture ist exklusive Mode für den sportlichen Mann und das strahlt sie auch aus, die Kollektionen stehen für Kraft und Männlichkeit und sind dabei edel und elegant. Bikkemberg Sport ist die sportliche Linie des Designers, die etwas lässiger aber nicht weniger qualitätsvoll ist. Unter dem Label BIKKEMBERGS werden Damen- und Herrenbekleidung sowie Unterwäsche, Schuhe, Brillen und Accessiores verkauft. Die Designermode ist lässig und aussergewöhnlich, der Designer ist stets darauf bedacht, etwas zu schaffen, das niemand erwartet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s