Flip-Flops

Flip-Flops sind Sommersandalen mit einem Riemen zwischen dem grossen und dem zweiten Zeh. Flip-Flops gibt es bereits seit vielen Jahrhunderten, wurden aber erst zum Trend, als aus der gebräuchlichen Bezeichnung „Badelatschen“ der Name Flip-Flop geschaffen wurde. Er bezieht sich auf das Geräusch, das die Schuhe beim Gehen machen: Flip, Flop, Flip, Flop…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s