AvatarDay #3

Der dritte nationale AvatarDay ist geplant! Am 19. November 2011 werden zwischen 13 Uhr und 18 Uhr schweizweit hunderte neuer Profilbilder erstellt.

Und während die Internetszenies den Termin längst im Kalender eingetragen haben und sich auf ein Treffen mit den einflussreichsten Bloggern (jaja, die gibt’s auch in der Schweiz) freuen, sollte hier vielleicht doch noch einmal erklärt werden, was der AvatarDay überhaupt ist. Mit Avatar ist nämlich nicht diese grüne Gestalt gemeint. Es ist die Bezeichnung für ein Profilbild auf Internetplattformen und sozialen Netzen.

Was passiert am AvatarDay?
Der AvatarDay findet dieses Jahr zum dritten Mal statt. In den grossen Schweizer Städten stellen sich Fotografen zur Verfügung, welche an einem Tag gratis Profilbilder für alle, die in ihrem Studio vorbeikommen und etwas Geduld mitbringen (jeder kommt an die Reihe, eine genaue Uhrzeit kann aber nicht reserviert werden). Die Bilder werden nach dem Speedshooting gleich ins Netz gestellt, wo sie zur freien Verfügung geholt werden können. In jeder Stadt läuft der AvatarDay unter dem Mandat von Pictura (c’est moi!) und die Bilder werden über die selbe Plattform verbreitet. Das Ziel ist, am Abend des 19. November eine Sammlung mehrerer hundert strahlender Gesichter auf Flickr zu haben.

Wo findet der AvatarDay statt?
In Bern werde ich persönlich fotografieren. Das Shooting ist wie die ersten beiden Male im Fotostudio von Satzart. In Zürich fotografiert George Eberle, ebenfalls ein Profifotograf. Das Shooting wird …..trommelwirbel…. im 2 Stock des Hiltl stattfinden. Ich freue mich sehr, für den 3. AvatarDay so einen coolen Austragungsort zur Verfügung gestellt zu bekommen.

Magst du helfen?
Nun sind Bern und Zürich nicht die einzigen grossen Schweizer Städte, ich suche also weitere Fotografen, welche sich zur Verfügung stellen würden, den AvatarDay in ihrer Stadt durchzuführen. Ausserdem suche ich Sponsoren! Sponsoren – ich mag dieses Wort so gar nicht, es geht hier schliesslich nicht um eine finanzielle Angelegenheit, es soll eher ein Anlass sein, wo jeder, der mag, seinen Teil dazu beisteuern kann. So hat sich Yogalehrer Mario bereits zur Verfügung gestellt, in Bern für alle Teilnehmer seinen legendären Chai-Tee zu kochen (glaubt mir, der ist fantastisch). Alle Teilnehmer freuen sich über jede noch so kleine Beteiligung!

Anmelden kann man sich drüben be Facebook für Bern und Zürich. Oder hier per Kommentarfunktion. Oder auch einfach überraschenderweise hereinschneien.

Advertisements

46 Kommentare

  1. Salü Barbara

    Cool, ich versorge den Avatar-Day Bern gerne mit selbstgebackenen Schoggibrötli, Späckmütschli und Chärnebrötli

  2. Cool. Bräuchte ja eh mal neue Bildli… Wie viele Fotos werden pro Person eigentlich geschossen? Hab da ganz viele Ideen… =)

  3. Heey das ist doch wieder mal eine coole Idee…Danke euch
    PS:Die Avatar waren blau ;-)

  4. Sehr cool, dann melde ich mich doch gleich mal beim Coiffeur, dem Solarium, dem Fettabsauger und der Kosmetikerin für den 18.11. an …

  5. Wir sind selbstverständlich wieder mit dabei! Und hoffen, dass auch @nachtmeister, @tocaya und @annaselinas vor Ort sind…

  6. Cool, habt Spass!
    Ich werde dann in der brütenden Sonne Ägyptens liegen :)

  7. Ciao Barbara. Super Sache! Ich spendiere gerne einige Cüpli Prosecco!

  8. Coole Sache. Dieses Jahr sollte es endlich mal klappen. Ich schaue mal, ob ich ein paar Bieler mobilisieren kann – und was wir so mitbringen könnten.

  9. pictura

    Vieln Dank schon mal euch allen! Ich freue mich über viel Besuch und natürlich die Unterstützung.

  10. pictura

    Ach ja, die Avatare waren blau. Aber grün gefällt mir halt besser, zählt das?

  11. Juhuuuuu! I bi derbi! Rat mau was mi Bitrag wird?! ;-)

  12. Würd Di zwar gärn persönlich känne lerne, aber ich gang glaub’s in Hiltl in 2. Stock ;-)

  13. Grossartig. Ich freue mich schon wieder riesig auf diesen Anlass! Macht immer wieder Spass!

  14. Wo kann man sich für Zürich anmelden? Würde auch Kuchen mitbringen… oder Cupcakes what ever

  15. Sodala. Auch in St.Gallen sind wir das am aufgleisen, sonst heisst es dann noch wir seien Hinterwäldler… ;)

  16. Wo kann man sich anmelden für Bern?

  17. Super Sache, Danke schon mal im Voraus.
    Angemeldet und bereits am Bange werden wenn es ums zupfen geht…

  18. Manuel Schaller (@Maenerich)

    Ich werde da sein :)

  19. Ich bin auch dabei. Braucht es noch Apéro-Gebäck in Bern?

  20. Pingback: #twibisg - #avatarday 2011

  21. so pictura – st.gallen hat nun auch seinen avatarday.

    damit bist du wohl die mutter einer schweizweit umfassendem events ;P

  22. Ray

    Liebe Barbara – mangels Feisbuk und wie eben auf Twitter vereinbart, melde ich mich gerne für BERN an. Freue mich darauf, Dich wiedermal zu sehen! LG, Ray

  23. Olaf

    Hallo Barabara
    Dieses mal komme ich auch an den tollen AvatarDay auf Bern und bin schon ganz gespannt wie das denn abläuft. Auf jedenfall jetzt schon ein grosses Dankeschön für diesen Anlass.
    Gruss Olaf
    Ps: Darf man noch was Schockoladiges mitbringen?

  24. Pingback: Vorfreude auf den #AvatarDay von @pictura – AmizadeCH

  25. Pingback: m_Blog » AvatarDay: Gönn’ dir ein tolles Profilfoto::.

  26. @fvongruenigen

    Jetzt, wo ich mich defintiv für BERN entschieden habe, bleibt eine grosse Frage: Was kann ich beisteuern? Eher salzig oder süss? Eher essbar oder trinkbar?

    • pictura

      Ich freu mich auf dich, liebe Franziska! Natürlich wird überhaupt nicht erwartet, dass da jeder was beisteuert. Du beehrst uns mit deiner Anwesenheit, was will Bern mehr? ;-)

  27. Pingback: m_Blog » AvatarDay 2011 – Seriös bis verrückt mit Fotokunscht::.

  28. Pingback: startupnews.ch » Blog Archive » Wege in die Selbständigkeit: Freelance-Fotografie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: